Das Prolog

0,99

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand

Magazin für Trivialkultur.

Magazin für Trivialkultur.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: DEP-SF-1 Kategorie:

Beschreibung

Kleines triviales Päuschen. Als Konzeptheft konzipiert, um im Anschluss magaziniger zu werden, haben wir uns mit den Plastikperlen der Kultur beschäftigt. Dem trashigen, dem trivialen. Denn ob „Trash“ oder „Trivialkultur“ oder wie auch immer – über solche Begriffe lässt sich wochenlang streiten. Denn Kultur ist ein Gefühl. Das Gefühl beispielsweise not just another Magzin sein zu wollen. Dreckig, grell und randvoll kommt es daher, das Prolog. Mit stocky Perspektiven auf den Mainstream. Denn ja: Was hat ihn eigentlich so ruiniert?
Erschienen im August 2015. (Ausverkauft)

Artikel
  • „Bad Luck Brian vertreibt sich die Zeit“

    Stephan Weiner

  • „Dr. Bach sorgt sich“

    Stephan Weiner

  • „Tut mal nicht so!“

    Steffen Greiner

  • „Germanistenporno“

    Christian Dittloff

  • „Der Verlust der Kindheit“

    Ariana Zustra

  • „Westeros Calling“

    Berni Mayer

  • „Will he reply?“

    Natalia Hoffmann

  • „Mindfuck um Mitternacht“

    Moritz von Stetten

  • „Campen im #warporn“

    Jan Lindenau

  • „Die Trollfabrik“

    Daria Sukharchuk

  • „Der Wert von Plastikperlen“

    Chiara Janssen

  • „Angstgegner“

    Johannes Laubmeier

Interview
  • „Eigentlich ganz geil“

    Christopher Ratter mit Florian Schmitz

Fotolovestory
  • „Infinite Jest II“

Rätsel
  • Das Haters-gonna-love-Youtube-Kommentare-Rätsel

  • Das große Trashkultur-Kreuzworträtsel

Fotografien
  • 123rf