Jetzt Ausgabe 6 bestellen!

Online Lesen

ZURÜCK
Mitglied werden

Du Y!

Generationen, das sind Schubladen: von Erdbeeren bis ans Ende des Alphabets.

Generation — das ist so eine Schublade, in die man reingesteckt wird, ohne sich wehren zu können. Irgendein*e Soziolog*in bedient sich am Alphabet, pappt einer*m seinen*ihren Lieblingsbuchstaben auf die Stirn und schon ist man entlarvt — als Mitglied der Generation X oder Y oder Z, als unfreiwillige*r Fußsoldat*in einer demografischen Kohorte. Ich habe das Ypsilon abbekommen. Ich bin „Digital Native“, Ureinwohner des Tech-Dschungels. Das habe ich im Internet gelesen, überführe mich also gleich selbst. Außerdem bin ich: postmaterialistisch, kapitalismuskritisch, sinnsuchend und ausgestattet mit einem übersteigerten Geltungsbedürfnis (dessen Ausprägung je nach Bösartigkeit [und Alter] des*der Autor*in variiert).